Michael Fassbender

Dreh schon gestartet

Fassbender als Jobs bestätigt

Auch Kate Winslet und Seth Rogen mit an Bord - Danny Boyle führt Regie.

In Kalifornien sind die Dreharbeiten zu der Filmbiografie "Steve Jobs" über den verstorbenen Apple-Gründer angelaufen. Wie das Filmportal "TheWrap.com" am Mittwoch berichtete, hat das Studio Universal die Besetzungsliste bekanntgegeben. Michael Fassbender (37) spielt demnach Jobs, Kate Winslet (39) übernimmt die weibliche Hauptrolle der früheren Macintosh-Mitarbeiterin Joanna Hoffman.

Seth Rogen (32) tritt als Apple-Mitbegründer Steve Wozniak auf, als Regisseur ist Oscar-Preisträger Danny Boyle (58, "Slumdog Millionär") an Bord. Die Filmbiografie beruht auf dem Skript von Erfolgsautor Aaron Sorkin, der für den Facebook-Film "The Social Network" mit dem Drehbuch-Oscar ausgezeichnet wurde. Sorkins Drehbuch wiederum basiert auf der Biografie "Steve Jobs" von Walter Isaacson. Der Apple-Gründer war 2011 im Alter von 56 Jahren an Krebs gestorben.