Top-Agenten auf Brautschau

Das gibt Ärger

Top-Agenten auf Brautschau

Zwei Top-Agenten kämpfen um das Herz von Reese Witherspoon.

Eine klassische Hollywood-Liebes-Action Komödie läuft am 1.3 in den österreichischen Kinos an. Unter dem Titel "Das gibt Ärger" kämpfen Tom Hardy und Chris Pine um das Herz der Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon. Auch mit von der Partie ist Til Schweiger. Er spielt  dieses Mal einen Bösewicht.

Diashow: “Das gibt Ärger“: Kino-Premiere in Lugner City

“Das gibt Ärger“: Kino-Premiere in Lugner City

×

    Viel Witz, Action und Amore
    Wenn zwei Kerle dieselbe Frau wollen, endet das im Kino fast zwangsläufig im Komischen. So auch in "Das gibt Ärger": Tuck (Tom Hardy) und FDR (Chris Pine) sind Top-Agenten und Freunde für's Leben. Diese Freundschaft soll auch durch die Liebe der beiden zur schönen Lauren (Reese Witherspoon) nicht gestört werden - sagen sie zunächst. Doch dann kämpfen die Zwei durchaus mit unlauteren Mitteln.

    Zum Witz kommt Action
    Denn ein deutscher Schurke namens Karl Heinrich (Til Schweiger) betritt das Schlachtfeld der tobenden Gefühle. Er sorgt für mörderische Zwischenspiele höchst blutiger Art. Wer das Herz der hübschen Lauren nun tatsächlich erobern wird, das können Sie ab 1.3 selbst herausfinden, denn der läuft die Hollywood-Komödie in den österreichischen Kinos an.

    Info
    Der Film "Das gibt Ärger" läuft am 1.3 in den heimischen Kinos an. Wenn Sie mit oe24.at eines von vielen Film-Goodies gewinnen wollen, sind Sie hier goldrichtig.

    Diashow: Die Top-Filmstarts 2012

    Die Top-Filmstarts 2012

    ×

      Hier der Trailer zum Film