"The Artist" zum Besten Film gekürt

Oscars 2012

"The Artist" zum Besten Film gekürt

Der Film von Michel Hazanavicius wurde in Los Angeles zum Besten Film gekürt.

Der schwarz-weiße, französisch finanzierte, aber in Hollywood gedrehte Stummfilm hat sich damit in der Königskategorie gegen acht weitere Filme durchgesetzt: "The Descendants", "Extrem laut und unglaublich nah", "The Help", "Hugo Cabret", "Midnight in Paris", "Moneyball - Die Kunst zu gewinnen", "The Tree of Life" und "War Horse - Gefährten".

Hier geht's zu allen Gewinnern.

Diashow: Die Gewinner der Oscar-Nacht

Die Gewinner der Oscar-Nacht

×


    Der Streifen, der mit zehn Nominierungen in das Oscar-Rennen eingezogen war, kommt damit am Ende des Abends auf fünf Trophäen. Neben dem Oscar für den besten Film gab es Auszeichnungen für Regisseur Michel Hazanavicius, Hauptdarsteller Jean Dujardin sowie für das "Beste Kostüm" und die "Beste Filmmusik".

    Hund Uggie war der Star des Abends.



    Oscars für die besten Filme seit 1980

    2011: "The Artist"; Regie: Michel Hazanavicius
    2010: "The King's Speech"; Regie: Tom Hooper
    2009: "The Hurt Locker"; Regie: Kathryn Bigelow
    2008: "Slumdog Millionär"; Regie: Danny Boyle
    2007: "No Country for Old Men"; Regie: Joel und Ethan Coen
    2006: "Departed - Unter Feinden"; Regie: Martin Scorsese
    2005: "L.A. Crash"; Regie: Paul Haggis
    2004: "Million Dollar Baby", Regie: Clint Eastwood
    2003: "Der Herr der Ringe. Die Rückkehr des Königs", Regie: Peter
          Jackson
    2002: "Chicago", Regie: Rob Marshall
    2001: "A Beautiful Mind", Regie: Ron Howard
    2000: "Gladiator", Regie: Ridley Scott
    1999: "American Beauty", Regie: Sam Mendes
    1998: "Shakespeare in Love", Regie: John Madden
    1997: "Titanic", Regie: James Cameron
    1996: "Der englische Patient", Regie: Anthony Minghella
    1995: "Braveheart", Regie: Mel Gibson
    1994: "Forrest Gump", Regie: Robert Zemeckis
    1993: "Schindlers Liste", Regie: Steven Spielberg
    1992: "Erbarmungslos", Regie: Clint Eastwood
    1991: "Das Schweigen der Lämmer", Regie:Jonathan Demme
    1990: "Der mit dem Wolf tanzt", Regie: Kevin Costner
    1989: "Miss Daisy und ihr Chauffeur", Regie: Bruce Beresford
    1988: "Rain Man", Regie: Barry Levinson
    1987: "Der letzte Kaiser", Regie: Bernardo Bertolucci
    1986: "Platoon", Regie: Oliver Sone
    1985: "Jenseits von Afrika", Regie: Sydney Pollack
    1984: "Amadeus", Regie: Milos Forman
    1983: "Zeit der Zärtlichkeit", Regie: James L. Brooks
    1982: "Ghandi", Regie: Richard Attenborough
    1981: "Die Stunde des Siegers ",Regie: Hugh Hudson
    1980: "Eine ganz normale Familie", Regie: Robert Redford

    Diashow: Glamour pur: Die Stars bei den Oscars

    Glamour pur: Die Stars bei den Oscars

    ×

      Mehr Info:

      Die Gewinner der Oscars

      Alles Stars der Oscars

      Die schönsten Roben der Oscars

      Die Flop-Roben der Oscar-Nacht

      Angelina Jolie: Kleid des Abends

      Oscar-Aufreger: Lopez zeigt Busen, Jolie zeigt Bein

      Bullock verzaubert auf deutsch

      Meryl Streep: So sehen Sieger aus

      Die Stars auf den After-Partys