Show mit Sarkissova in der Stadthalle

"Life.Sunlight"

Show mit Sarkissova in der Stadthalle

Chinesische Akrobaten und „Nackt“-Ballerina Sarkissova tanzen Vivaldi.

In der Wiener Stadthalle steigt am 13. September eine der ungewöhnlichsten Weltpremieren: Die populäre Staatsopern-Ballerina Karina Sarkissova – sie sorgte im Vorjahr mit Nacktfotos für nachhaltige Erregung – tanzt gemeinsam mit den begnadeten Artisten der renommierten chinesischen Guangdong Acrobatic Troupe.

Der Soundtrack zu dieser Show, die den ­Titel Life.Sunlight trägt, ist vom Feinsten: Die Tänzer und Akrobaten performen Vivaldis Vier Jahreszeiten. Gespielt wird bis inklusive 17. September.

„Life.Sunlight“, 13.–17. September, Wr. Stadthalle, Tickets: 01/96096.