Die Favoriten fürs Finale

Nur 10 kommen weiter

Die Favoriten fürs Finale

Erste TV-Liveshow ab 21 Uhr aus Wien. 

Jetzt geht’s wirklich los! Heute ab 21 Uhr (live auf ORF eins) kämpfen die ersten 16 Semifinalisten in der Wiener Stadthalle um ihr Ticket für das Song-Contest-Finale am 23. Mai. Die besten zehn im Jury- und Publikums-
voting steigen auf.

Ganz oben im Favoriten-Ranking: die Russin Polina Gagarina. Mit Gänsehautstimme und Ohrwurmsong A Million Voices führt das Model die Wettquoten für das erste Semifinale an (siehe rechts). Ebenfalls in den Top 3: der estnische Common-Linnets-Verschnitt Elina Born und Stig Rästa (Goodbye to Yesterday) sowie Nina Sublatti aus ­Georgien. Die finnischen Punks Pertti Kurikan Nimipäivät sind zwar musikalisch nicht jedermanns Sache, rangieren aber sogar in den Top 5 im Rennen um den Gesamtsieg.

TOP 10 FÜR SEMIFINALE (Quelle: William Hill)

1. Russland (1:1,02)

2. Estland (1:1,05)

3. Georgien (1:1,14)

4. Rumänien (1:1,20)

5. Griechenland (1:1,22)

6. Belgien (1:1,25)

7. Albanien (1:1,28)
7. Armenien (1:1,28)

9.Weißrussland (1:1,53)

10.Finnland (1:1,53)

 

Wer gewinnt den Song Contest?

Wer startet wann und wer hat die besten Chancen, den Song Contest 2015 zu gewinnen: Hier alle 40 Starter gerankt. Wer laut Wettquoten vorne ist – beziehungsweise wer wohl gar keine Chancen auf den Sieg hat; sehen sie in unserer Liste.

Dienstag, 19. Mai: Die Starter des 1. Semifinales

Diashow: Die Chancen der 40 Stars

Die Chancen der 40 Stars

×

     

     

    Donnerstag, 21. Mai: Die Starter des 2. Semifinales

    Diashow: Die Chancen der 40 Stars

    Die Chancen der 40 Stars

    ×

       

       

      Samstag, 23. Mai: Das große Finale: Das sind die 7 Fixtstarter

      Diashow: Das sind die 7 Fixstarter

      Das sind die 7 Fixstarter

      ×