Schauspieler Rolf Zacher verstorben

Mit 76 Jahren

Schauspieler Rolf Zacher verstorben

Rolf Zacher sei am Samstag in der Früh "friedlich gestorben", bestätigte seine Lebensgefährtin Carola Blendermann der Deutschen Presse-Agentur. Die Verabschiedung werde im privaten Kreise stattfinden. Zuerst hatte das "Westfalen-Blatt" über den Todesfall berichtet.
 
Zacher erhielt den Deutschen Bundesfilmpreis für eine Gaunerrolle in Reinhard Hauffs "Endstation Freiheit" (1980). Im Jänner 2016 zog er ins RTL-Dschungelcamp ein.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum