Gerücht:

Schlager-Urgestein packt aus

Gerücht: "Fischer und Silbereisen sind wieder ein Paar"

Schlager-Fans werden den Dezember 2018 nie vergessen: Damals gab es die Hammer-Nachricht, dass sich Helene Fischer und Florian Silbereisen getrennt haben. Die Sängerin hatte fortan einen neuen Partner an ihrer Seite: Thomas Seitel, ein Akrobat aus ihrem Team. Die beiden blieben sich aber immerhin wohlwollend verbunden, beim "Schlagerboom"-Wiedersehen gab es gar Tränen.
 
Nun schreibt das Promi-Magazin "Intouch" von einem Hammer-Gerücht: Laut Schlager-Urgestein G. G. Anderson (70) hält sich in der Branche das hartnäckige Gerücht, dass Fischer und Silbereisen wieder ein Paar wären. Die Schlager-Legende Anderson sagt: "Ich war die letzten drei Monate auf Promo-Reise für mein neues Album in halb Europa unterwegs und habe mit vielen Kollegen gesprochen. In der Branche vermuten einige, dass sie wieder ein Paar sind."
 
G. G. Anderson weiter: "Vorstellen kann ich es mir und wünschen würde ich es mir sowieso. Sie haben perfekt zusammengepasst und eine Beziehung auf Augenhöhe geführt – privat und beruflich. Manchmal braucht man eine Auszeit, um wieder zueinanderzufinden. Helene hat sich neu verliebt und wohl gesehen, was sie an Florian hat, und jetzt möchte sie zurück zu ihm."
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum