Todesdrama um 'Goodbye Deutschland'-Paar

Große Trauer

Todesdrama um 'Goodbye Deutschland'-Paar

Nur 36 Jahre wurde sie alt; Ngoc Mildenberger, bekannt aus der VOX-Serie "Goodbye Deutschland" starb an den Folgen von Krebs.

Große Pläne

Die Vietnamesin und der Bauunternehmer hatten große Pläne zusammen - sie wollten eine Urlaubsanlage auf einer traumhaften Insel in Vietnam eröffnen. Das war 2015, kurz darauf erhielt Ngoc die Diagnose, schwer erkrankt zu sein. Das liebenswerte Pärchen kämpfte gemeinsam gegen die Krankheit an; Ehemann Thomas unterstützte seine Frau, wo er nur konnte.

In Saigon

Sie übersiedelten umgehend nach Deutschland zurück, sie unterzog sie einer harten Behandlung, um den Lungenkrebs zu stoppen. Nach acht Monaten galt Mildenberger als geheilt. Das Paar wollte einen neuen Versuch in Vietnam wagen, seine Träume zu verwirklichen. Doch die Krankheit kam zurück. Ngoc starb im August in Deutschland, ihr Ehemann Thomas ließ sie in ihrer Heimatstadt Saigon beisetzen. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum