Private Einblicke

Neue Liebe: Yvonne Catterfeld schwebt mit einem Briten auf Wolke sieben

Teilen

Die fesche Sängerin und Schauspielerin ist nach ihrer Trennung im Jahr 2021 endlich wieder glücklich

"GZSZ"-Star Yvonne Catterfeld ist frisch verliebt: "Mein Freund kommt aus England, und dadurch sprechen wir natürlich zu Hause vorwiegend Englisch. Also ich mit meinem Sohn meistens Deutsch, aber ich finde das eine totale Bereicherung, und ich liebe das einfach“, sagt sie im Gespräch mit "Bild". Das alles fühle sich so natürlich an, dass sie gar manchmal nach den deutschen Worten suchen muss. 

Patchwork-Familie

Den neuen Partner hält sie jedoch strikt aus der Öffentlichkeit raus. Im Gegensatz zu ihrem Ex-Mann Oliver Wnuk (48) den sie 14 Jahre lang sehr öffentlich liebte. „Ich bin schon seit längerer Zeit wieder in einer Beziehung", gesteht sie. Sie habe nie ein Geheimnis daraus machen wollen. Gemeinsam mit ihrem Ex hat Catterfeld einen gemeinsamen Sohn. Für ihn pflegen die beiden eine gute Beziehung. Ihr Neuer nimmt künftig auch eine wichtige Rolle im Leben ihres Sohnes ein.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.