Gary Barlow wusch Haare 14 Jahre nicht

Ekel-Geheimnis

Gary Barlow wusch Haare 14 Jahre nicht

Es gibt Geständnisse, von denen wir uns wünschen, dass es sich um einen schlechten Scherz handelt. Doch das ist, wenn man dem Hashtag '#nojoke' glauben darf, hier nicht der Fall. Auf Twitter beichtete Take-That-Star Gary Barlow, dass er sich seine Haare ganze 14 (!) Jahre nicht gewaschen hat.

Erste Haarwäsche

Am Wochenende machte er dann eine Ausnahme und gönnte seinem Kopf eine gründliche Wäsche. "So ein wichtiger Tag", schrieb er, "Ich habe meine Haare zum ersten Mal in 14 Jahren gewaschen." Auf Fan-Nachfrage erklärte Gary, das Wasser habe sich wegen des gesammelten Drecks nicht braun verfärbt. 

Ob er die Haarwäsche genossen hat und plant, sie bald zu wiederholen, ließ der Sänger offen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum