Kim Kardashian, Kanye West

Pompöses Event

Kim & Kanye planen Hochzeit auf Versailles

Das Glamour-Paar mag es extravagant und muss nicht aufs Budget achten.

"Bescheiden" und "privat" sind für Kim Kardashian und Kanye West (außer es betrifft Töchterchen Nori) Fremdwörter. Nach seinem pompösen Heiratsantrag mit Orchester und millionenschwerem Verlobungsring muss die dazugehörige Hochzeit mit seiner Kim natürlich alles übertreffen. Angeblich soll sich das Paar als Ort seiner Trauung einen royalen Schauplatz ausgesucht haben: Kimye wollen sich auf Schloss Versailles das Ja-Wort geben.

Keine Budget-Grenzen
"Kanye war noch nie verheiratet und will eine große Hochzeit," verriet ein Insider gegenüber USweekly. Das ehemalige Jagdschloss von König Ludwig XIII. soll es den beiden angetan haben. Dort Hochzeit zu feiern wäre ganz nach Kim und Kanyes Stil. Und aufs Geld schauen muss das Glamour-Paar ja sowieso nicht. Die Grenzen sind nach oben hin offen. "Sie müssen nicht aufs Budget achten," meinte ein Vertrauter.

Im Gegensatz zu ihrem Verlobten ist Kim Kardashian in Sachen Hochzeit kein Neuling mehr. Ihre extravagante Heirat mit Basketball-Spieler Kris Humphries im August 2011 kostete schlappe zehn Millionen Dollar. Hat Kanye schon den Verlobungsring von Kims Ex übertrumpft, sind wir gespannt, was er sich für die Trauung alles einfallen lassen wird.

Diashow: Kim Kardashian führt ihren Verlobungs-Ring aus

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.

Endlich hat sie das bekommen, was sie sich schon seit dem Anfang ihrer Beziehung mit Kanye West gewünscht hat: ihren funkelnden Verlobungsring. Und im Kardashian wäre nicht sie selbst, wenn sie ihn nicht sofort ausführen würde, um ihn der ganzen Welt zu zeigen.