Patrick: Hier kommt der kleine Arnie

Shooting-Star

Patrick: Hier kommt der kleine Arnie

Patrick Schwarzenegger folgt mit Job und Ambitionen seinem berühmten Vater.

Ja, dieser Junge hat verdammt große Fußstapfen zu füllen. Wenigstens, wenn er den eingeschlagenen Weg weiter gehen und ein Filmstar wie sein Vater werden will. Der ist nämlich Arnold Schwarzenegger und damit Filmstar, Politiker und Gutmensch in Personalunion.

Zum Filmstar hat es Sohn Patrick mit seinen zarten 19 Jahren auch schon geschafft – wenn auch nur zu einem kleinen. Im letzten Jahr ergatterte er eine Nebenrolle im Liebesfilm Stuck in Love, in diesem Jahr darf er an der Seite von Salma Hayek, Kevin James, Adam Sandler und Chris Rock in Kindsköpfe 2 spielen. Der Film erhielt zwar miserable Kritiken, spielte in den USA aber immerhin solide 42,5 Millionen Dollar am ersten Wochenende ein und erreichte so den zweiten Platz der Kinocharts. Für Patrick ein kleiner Durchbruch im Business.

Diashow: Patrick Schwarzenegger hebt mit dem Jetpack ab

Patrick Schwarzenegger hebt mit dem Jetpack ab

×

    Grown up
    Groß geworden, wie der Film mit Originaltitel heißt, trifft auf den kleinen Schwarzenegger mehrfach zu. Die Trennung seiner Mutter Maria Shriver von Papa Arnold scheint das dritte von vier Kindern im Fitnesscenter verarbeitet zu haben. Mit Sixpack und Stahl-Bizeps erinnert er ein wenig an die Anfangszeiten von Arnie, der dank seiner Muskelberge 1969 „Mr. Universe“ wurde und damit seinen Weltruhm begründet hat. Damals war er nur ein Jahr älter als sein Sohn heute.

    Patricks zweiter Karriere als Model wären die extremen Muskelberge aber eher hinderlich. Dank seines hübschen Gesichtes hat ihn die renommierte Model-Agentur L.A. Models unter Vertrag genommen. Die großen Aufträge und die damit verbundene Aufmerksamkeit möchte der 19-Jährige aber vor allem dazu nutzen, sein eigenes Modelabel zu vermarkten. Mithilfe seiner Eltern hat er Project360 im Alter von nur 15 Jahren gegründet und damit eine „trendsettende und gesellschaftlich verantwortungsvolle“ Mode- und Accessoires-Linie ins Leben gerufen.

    Das bedeutet: Die Produkte werden mit „inspirierenden Messages“ verkauft, ein Teil des Erlöses kommt gemeinnützigen Organisationen zugute. Den Gutmensch-Teil seines Vaters, der sich für Umwelt- und Klimaschutz einsetzt, hat er also auch.

    Jugend
    Trotz aller Seriosität was das berufliche Engagement betrifft, ist Patrick aber noch ein Teenager und genießt es, zu feiern. Unzählige selbst gepostete Twitter-Bilder aus Las Vegas, Ibiza, Los Angeles oder Miami zeugen davon, dass er es liebt im Mittelpunkt zustehen – vor allem, wenn ihm hübsche Frauen ihre Aufmerksamkeit schenken. Doch sein Herz gehört seit geraumer Zeit nur einer: Taylor ‚Tootsie‘ Burns. Mit ihr studiert Patrick an der Universität von Southern California. Auch in den Familienurlaub nach Südfrankreich durfte die 19-Jährige bereits mitkommen und wurde von Mama Maria herzlich integriert. Von diesem jungen Schwarzenegger wird man in Zukunft noch viel hören: Ob als Schauspieler, Model oder Wohltäter – die Karriere hat gerade erst begonnen...

    Noch mehr spannende Star-Storys finden Sie ab sofort in der neuen Ausgabe von Madonna SOCIETY!

    Diashow: Patrick Schwarzenegger & Taylor Burns: Verliebt im Urlaub FOTOS

    Patrick Schwarzenegger & Taylor Burns: Verliebt im Urlaub FOTOS

    ×