Cruise Atwell

Nach nur einem Jahr

Tom Cruise: Liebes-Aus mit Hayley Atwell

Ein Insider spricht von erneutem Liebes-Aus beim Hollywood-Star.

USA. Hollywood-Schauspieler Tom Cruise (59) ist nach nur einem Jahr wieder auf dem Dating-Markt: Offenbar hat er sich von seiner Schauspiel-Kollegin Hayley Atwell (39) getrennt. Laut eines Insiders sollen die beiden "Mission Impossible"-Stars jetzt getrennt Wege gehen. Die beiden sollen dem Liebes-Aus einvernehmlich zugestimmt haben. 

Gefunkt hatte es zwischen Cruise und Atwell vor einem Jahr beim gemeinsamen Dreh für den neuen "Mission: Impossible 7". Damals sollen die beiden sich prächtig verstanden haben und unzertrennlich gewesen sein. „Es war eine sehr intensive Zeit der gemeinsamen Dreharbeiten. Sie haben sich wirklich gut verstanden. Aber als der letzte Film zu Ende ging, haben sie beschlossen, wieder Freunde zu werden", so ein Insider gegenüber "Sun".  

Noch im Juli besuchten sie zusammen das Wimbledon-Tennisturnier in London. "Ihre Drehpläne sind sehr voll, und Tom hat eine Reihe von anderen Verpflichtungen", so der Insider gegenüber "The Sun" und fügt hinzu: "Aber sie sind immer noch glücklich, zusammenzuarbeiten. Es ist schade, aber so etwas gehört einfach dazu."