Thomas Gottschalk

Charity-Event

Gottschalk tratscht für ATV am Life Ball

Plauderei mit Promis am Tag nach dem Event im TV zu sehen.

Der deutsche Moderator Thomas Gottschalk wird für den österreichischen TV-Sender "ATV" über den Life Ball am 21. Mai im Wiener Rathaus berichten. Der Entertainer soll dabei mit den Promis plaudern, einen Blick hinter die Kulissen werfen und auch bei der Show vor dem Rathaus dabei sein, wie der Fernsehsender bekanntgab. Bereits am Tag darauf laufe die Sendung "Mit Thomas Gottschalk am Life Ball" auf ATV.

Talk-Room

In einer zum "Talk-Room" umfunktionierten Loge soll Gottschalk mit den zum Aids-Charity-Fest von Gery Keszler geladenen VIP-Gästen tratschen. Er freue sich auf den im Vergleich zum Opernball liberaleren Life Ball, so der "Wetten dass,..."-Moderator. "Die haben sogar die No-Smoking Schilder abgehängt. Meiner wird bereits gebügelt", scherzte er über das bunte und schrille Event. Im Vorjahr hatte der Deutsche auf dem Opernball und beim Beachvolleyball Grand Slam in Klagenfurt für den österreichischen Kanal gekiebitzt.

Diashow: Gottschalk Wetten, dass: Die Bilder der letzten Show

Auch bei der Show drehte sich alles um William & Kate...

... Thomas und Michelle stellten den royalen Kuss nach.

Der Wettkönig "Schulterzucken"

Der Wettkönig "Schulterzucken"

Malte und Julia im Glück.

Glückwünsche.

Es war die letzte reguläre Ausgabe der Show mit Thomas Gottschalk.

Anna Netrabko hatte Spaß.

Faxen mit einem Bommel-Hütchen.