Wanda und Naschenweng im Chart-Duell

Musik

Wanda und Naschenweng im Chart-Duell

Artikel teilen

Heißer Zweikampf um die ­Austropop-Krone: Melissa Naschenweng und Wanda bringen heute ihre neuen CDs.

Musik. Sie ist unsere große Schlager-Queen: vier Amadeus-Awards, drei Nummer-eins-Hits, Powerplay mit der aktuellen Single Kompliment und heiße Pin-up-Fotos auf Insta­gram. Im Gegenzug sind sie die Strizzi-Band mit „Amore“: fünf Amadeus-Awards, 11 Gold- und Platin-Auszeichnungen, der neue Hit Eine Gang und das große Drama: Jüngst verstarb Keyboarder Christian Hummer nach langer, schwerer Krankheit.

Duell. Jetzt starten Melissa Naschenweng und Wanda in ein heißes Chart-Duell: Beide Austropop-Giganten veröffentlichen heute ihre neue CDs. 14 flott-frivole Pop-Schlager auf Glück. Bzw. 12 dreckig-erdige Rock-Hymnen auf Wanda. Jedes Werk wäre in jeder anderen Chart-Woche eigentlich ein sicherer Nummer-eins-Hit. Doch nur eine(r) kann gewinnen. Insider sehen dabei Melissa knapp vorne.

Ziele. „Wenn ich wüsste, dass jetzt keine coolen Lieder daherkommen, dann hätte ich sicher etwas Stress“, nimmt Naschenweng den Zweikampf ohnedies locker und auch Marco Wanda kennt dafür keinen Druck: „Platz eins ist jetzt kein Ziel mehr. Das Ziel ist Nachhaltigkeit.“ 

OE24 Logo