Neue alte Liebe für Marolt

Liebescomeback

Neue alte Liebe für Marolt

Erst im November 2016 gab Larissa Marolt (25) ihre Trennung von Produzent Whitney Sudler-Smith (49) bekannt. Ein bisschen mehr als ein Jahr später, scheinen sich die beiden jedoch wieder angenähert zu haben und sogar gemeinsam ins neue Jahr gefeiert zu haben.

Ein Freudentanz auf Whitneys Couchtisch

Bilder. Am 7. Jänner postete Larissa ein Selfie, auf dem Whitney im Hintergrund mit einer Gitarre zu sehen ist. Das Foto entstand in seinem Haus in Bel Air. Auch ein Video, das Marolt am selben Tag auf Instagram stellte, zeigt sie in Sudler-Smiths Wohnzimmer. Der Produzent postete nämlich ein Foto von eben diesem Zimmer auf Instagram. Es ist eindeutig seine Villa. In ihrem neuestes Facebook-Posting erklärt sie außerdem ihre Liebe: „Man braucht nicht jemanden der einen liebt wie man ist, sondern jemanden, der einen liebt, weil man so ist“, schrieb sie zu einem Foto, dass sie Händchen haltend zeigt.

Kein Dementi

Im Talk mit ÖSTERREICH dementierte Larissa nicht. Bei all der Arbeit wäre ihr ein Liebes-Happy-End wirklich zu wünschen.

N. Martens     

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum