Sargnagel schimpft: 'Österreich, du dummes Huankind'

Nach ESC-Entscheid

Sargnagel schimpft: 'Österreich, du dummes Huankind'

Seit heute ist es fix: Hyäne Fischer darf nicht für Österreich beim Song-Contest 2019 antreten. Stattdessen wird Paenda für Österreich nach Tel Aviv fahren. Das regt Schriftstellerin Stefanie Sargnagel, ihre prominenteste Befürworterin, auf: 

 
Sargnagel hatte Hyäne Fischer von Anfang an via Twitter unterstützt, um aus dem Satire-Projekt ein medienwirksames Spektakel zu machen.
 
 
 
Hyäne Fischer wollte mit "Im Rausch der Zeit", einer Persiflage auf Heimat-Hymnen, für Österreich an den Start gehen:
 
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X