Sorge um Wolfgang Ambros

oesterreich

Sorge um Wolfgang Ambros

Artikel teilen

Wolfgang Ambros muss mehrere Konzerte wegen einer "bakteriellen Infektion" absagen, wie sein Management gegenüber oe24 bestätigte.

Nach seiner Absage in Bad Schallerbach wird Wolfgang Ambros auch nicht rechtzeitig für das Mörbisch-Konzert am heutigen Dienstag fit. Wie oe24 von seinem Management erfuhr, liegt die Austropop-Legende mit einer bakteriellen Infektion flach. 

 

"Leider bin ich noch nicht wieder so weit hergestellt, dass ich morgen in Mörbisch spielen könnte. Das tut mir unendlich leid", teilte Ambros schon gestern seinen Fans auf Facebook mit. Ob er bis zu seine Auftritten kommende Woche wieder fit sein wird, ist noch unklar. 

OE24 Logo