Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Autsch!

Schwarzenegger: Notlandung nach Horrorflug

Die 'steirische Eiche' erlebte Schrecksekunden am Weg nach L.A.

Arnold  Schwarzenegger  war nach einem Aufenthalt in London am Weg zurück in seine Heimat L.A.

Notfall

Doch auf dem Flug der British Airways kam es zu einem erschreckenden Zwischenfall. Der Airbus mit rund 328 Passagieren an Bord musste schon nach kurzer Flugdauer und über dem nördlichen Teil Schottlands umdrehen und zurückkehren nach Heathrow. Wie die Sun berichtet, handelte es sich um einen Notfall. Die Landung konnte nicht gleich erfolgen, die Maschine musste zuerst einiges an Treibstoff verlieren, um sicher landen zu können.

Durchgerüttelt

Action-Star Schwarzenegger sagte danach über den Flug, er sei "durchgerüttelt worden, aber beeindruckt gewesen über die Professionalität der British-Airways-Crew". Die Passagiere mussten eine Nacht in Londoner Hotels bleiben, bis sie wieder an Bord einer Maschine gehen konnten.