Ball-Liebe: Neues 'Tierchen' für Lugner

Mörtel: 'Will endlich sesshaft werden'

Ball-Liebe: Neues 'Tierchen' für Lugner

Richard Lugners neue Ball-Begleitung könnte die richtige Frau für eine Beziehung sein.

 

Baumeister Richard Lugner (86) will den Glauben an die Liebe auch nach vier gescheiterten Ehen nicht verlieren. „Ich will jetzt endlich wieder sesshaft werden“, erklärt er im ÖSTERREICH-Talk und verrät sogleich, wer dafür in Frage kommen könnte. „Ich gehe mit Larissa Kern zum Dresdner Opernball, die habe ich schon öfters eingeladen, aber bisher hat es nie geklappt.“ Kern ist Diplomingenieurin und arbeitet im Stammzellen-Labor bei Professor Bader in Leipzig. Dort hat der Baumeister seine alljährliche Frischzellen-Kur. „Ich hab mich in letzter Zeit zu wenig darum gekümmert, eine Partnerin zu finden, weil ich immer mit Bambi und Co. unterwegs bin“, erklärt Lugner. Kern könnte interessant für den Bau-Löwen sein: „Wenn sie nicht mittlerweile verheiratet oder liiert ist.“ Wir drücken dem Baumeister Daumen und Zehen! N. Martens

© LinkedIn

Larissa Kern begleitet Lugner heuer zum Dresdner Opernball.