Christopher Seiler: Premiere mit Liebes-Hit

Solo für seine Anna

Christopher Seiler: Premiere mit Liebes-Hit

„Sie ist meine bessere Hälfte!“ Christopher Seiler lieferte auf der Donauinsel nicht nur eine Hit-Show mit Seiler & Speer, sondern vorab auch einen Romantik-Song für seine Verlobte.  

Sensationelle Premiere von Christopher Seiler (34) mit viel Herzbeben auf der Wiener Donauinsel. Bei der „Best Of Donauinselfest Show“ von seinem Freund Christian Kolonovits feierte der Chart-Kaiser als geheimes Warm-Up für die Hit-Show mit Seiler & Speer am Samstag sein Solo-Debut. Und das ganz mit viel Amore.

Neben der Premiere vom Radio-Hit Lights Down stand dabei auch die Uraufführung von Così tanta (auf dt. So viel) auf dem Programm. Ein romantischer Liebes-Song für seine Verlobte, Musical-Star Anna Carina Buchegger (32) aus Cats. „Das habe ich für sie geschrieben Es ist ein Song in Mundart. Nur eine Phrase ist auf italienisch. Ich bin nämlich nicht der Italo-Pop-Sänger. Aber für Anna bin ich natürlich schon auf Amore. Sie singt in der Original-Fassung auch die zweite Stimme.“

Seit dem Lockdown 2020 sind die beiden ein Paar. Seit Weihnachten auch verlobt („Sie ist die Richtige!“). Jetzt standen sie auch gemeinsam im Studio. „Sie kann besser singen als ich. Auch besser tanzen. Sie schaut besser aus und ist manchmal auch ein netterer Mensch. Meine bessere Hälfte,“ streut er ihr nicht nur im ÖSTERREICH-Interview die Rosen: Romantische Kuschel-Show backstage.

Als Single wird es den Chart-tauglichen Liebes-Hit aber nicht so schnell geben. „Da würde sonst viel zu viel rein interpretiert werden. Wir wollen unser Privatleben eigentlich privat halten.“