Birgit Lauda solo in Kitz

Hahnenkammrennen

Birgit Lauda solo in Kitz

Birgit Lauda wird im WWP-Zelt Bilder für den guten Zweck ausstellen.

„Niki Lauda wird leider dieses Jahr fehlen, aber wir hoffen sehr, dass er im nächsten Jahr sein Comeback bei der Kitz-Charity-Trophy geben wird“, sagt Harti Weirather. Gattin Birgit steht aber auf der Gästeliste. Sie hat gemeinsam mit der Galerie Clemens Gunzer eine Kooperation mit WWP. Im VIP-Zelt am Fuße der Streif werden Gemälde ausgestellt. „Diese können bei Interesse gegen eine Spende erworben werden und die Erlöse kommen der Birgit Lauda Art Foundation und der Kitz-Charity-Trophy zugute“, erklärt WWP-CEO Mirjam Hummel. Auch Schwarzenegger hat sein Kommen nun bestätigt.