Iva Schell: 1. Urlaub mit Baby

Single-Mama im Glück

Iva Schell: 1. Urlaub mit Baby

Iva Schell gönnte sich eine kurze Auszeit mit Baby in Simone Ronachers Hotel.

Nachdem Operetten-Sängerin Iva Schell Anfang Dezember ihre Baby-Pause beendete und in Leipzig auf der Bühne stand, war jetzt für sie und ihre kleine Viktoria wieder Zeit für eine Pause. Und diese gönnten sich Mutter und Tochter im Thermenhotel Ronacher im kärntnerischen Bad Kleinkirchheim. „Entspannender geht es nicht: Warmes Heilwasser im Pool, das beste Essen, das man sich vorstellen kann, ein Frühstücksbüffet zum Träumen und dazu die liebevollste Betreuung durch Simone Ronacher und ihr ganzes Team! Wir haben es soooooooo genossen“, freut sich Schell auf Facebook und postet dazu ­entzückende Fotos von ihr und Baby Viktoria.

Arbeit
Nach dem Relax-Wochenende weilt Schell zur Zeit in Wien und konzentriert sich auf ihre nächsten Bühnen-Engagements. Tochter Viktoria wird dabei auch stets an ihrer Seite weilen.