Josh.

Neuer Hit & Liebe

Josh.: "War in Quarantäne nicht alleine"

Josh. bringt am 1. Mai den neuen Hit 'Wo bist du' und spricht über Liebe & Verlust.

Liebe. „Ich hab mehr Sport gemacht, viel gekocht und an neuen Songs gearbeitet. Dazu war ich der Quarantäne nicht alleine!“ Chart-Stürmer Josh. bringt am Freitag seinen neuen Hit Wo bist du und lässt dazu im ÖSTERREICH-Interview erstmals ein bisschen in sein Herz schauen. Ist er etwas gar vergeben? „Das kommentiere ich ja nie, aber es scheint so!“

Fan-Chor. Nach Hits wie Cordula Grün oder Vielleicht liefert er jetzt einen Song über das Alleinsein, und das mit viel Fan-Beteiligung. Die Chorstimmen wurden nach Facebook-Aufruf zugespielt. „Das Echo war riesig: weit über hundert Zusendungen. Das gab mir in diesen schweren Zeiten Kraft.“

Ausfall. Josh. war als einer der Ersten vom Shutdown betroffen. Die ab 13. März geplante Tour wurde auf November verschoben: „Ich hoffe, dass es bis dahin klappt.“ Die Einnahmen sind dadurch auf null gegangen: „Ich habe einen finanziellen Ausfall von 80 %.“

Live. Am Samstag steht er wieder auf großer Bühne: Internet-Konzert für Stream Austria aus der Wiener Gösser-Halle. „Ich rocke vor 12 Kameras und spiele auch unveröffentlichte Songs.“