Lugner und Simone Bienchen beim Essen

Romantisches Essen

Lugner über 'Bienchen' Simone: 'Sind uns näher gekommen'

Die jüngste Romanze von Richard Lugner mit seinem Bienchen Simone dürfte gut laufen.

Ein lauer Frühsommerabend, gutes Essen und Wein bei der Donau - die Atmosphäre könnte nicht romantischer sein!  Lugner  und sein "Bienchen", die blonde Simone hatten endlich Zeit sich in Rue besser kennenzulernen.

Lugner über 'Bienchen' Simone: 'Sind uns näher gekommen'

Richard Lugner berichtet über den Abend: "Heute hat Simone ein traumhaftes Lokal in Krems direkt an der Donau mit einem herrlichen Blick auf Stift Göttweig ausgesucht." Soweit, so nett, doch was sagt der Baumeister zum Beziehungsstatus? "In zwei thronartigen Stühlen genossen wir das fabelhafte Essen und sind uns wieder ein Stück näher gekommen." Lugners Grinsen und  Bienchens  verschmitztem Lächeln ist zu entnehmen, dass der Abend ein voller Erfolg war!