Liebes-Hammer!

Mausi Lugner hat einen neuen Freund

Teilen

Lange war es ruhig um Christina Lugners Liebesleben. Jetzt wurde sie in Wiener Neustadt mit ihrem - schwerreichen - neuen Freund gesichtet.

Nicht nur Richard und Jacqueline Lugner machen mit ihren Lieben Schlagzeilen. Jetzt reiht sich auch Mörtels Ex-Frau Christina in den Liebes-Reigen ein. Beim Besuch eines Konzerts von Seiler & Speer in der Wiener Neustädter Arena Nova wurde sie mit ihrem Neuen gesichtet. Und der ist kein Unbekannter...

Öl-Multimillionär

Ernst Prost und Christina Lugner

Ernst Prost und Christina Lugner 

© Tischler
× Ernst Prost und Christina Lugner

Der Mann, der Mausis Herz erobert hat, heißt Ernst Prost und kommt aus Deutschland. Dort lenkte er jahrelang die Geschäfte des Öl-Konzerns Liqui Moly und erarbeitete sich ein Vermögen von rund 400 Millionen Euro. 2023 - knapp ein Jahr nachdem Prost in Pension ging - trennte er sich von seiner Lebengefährtin Kerstin und verbringt seitdem viel Zeit auf Teneriffa, wo er ein feudales Anwesen besitzt.

Liebe auf den ersten Blick

Ernst Prost und Christina Lugner

Ernst Prost und Christina Lugner 

© Tischler
× Ernst Prost und Christina Lugner

Dort war es auch, wo er Mausi Lugner kennenlernte. Mausi selbst war bereits seit Mitte Dezember letzten Jahres wieder Single und verbrachte den Winter ebenfalls auf der Trauminsel. Am 3. März trafen sich Prost und Lugner zufällig bei einem Abendessen. "Wir haben uns gut verstanden und sind dann vor das Lokal gegangen. Dort hat er mich auf einmal geküsst und es hat sofort gefunkt. Es war Liebe auf den ersten Blick bei uns", schwärmt Mausi in oe24-Talk.

Lugners Hochzeitsreigen

Auf die Frage, ob heuer sogar noch eine dritte Lugner-Hochzeit anstehen könnte, lacht Mausi herzhaft. "Wir gehen es einmal langsam an. Es muss sich alles erst einspielen. Er wohnt in Deutschland, ich in Wien und beide in Teneriffa. Jetzt ist Ernst einmal bei mir", strahlt Mausi überglücklich.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.