So tickt Alonsos Austro-Liebe

Formel-1-Star liebt Steirerin

So tickt Alonsos Austro-Liebe

Artikel teilen

Andrea Schlager berichtet nicht nur über sportliche Großereignisse, sie ist selbst ein Adrenalin-Junkie

Pferdestärken spielen im Leben von Andrea Schlager (39), der neuen Freundin von Fernando Alonso (40) eine große Rolle. Ob ein PS oder mehr, spielt dabei keine Rolle. Die hübsche Servus-TV-Moderatorin ist ein absoluter Adrenallin-Junkie. Auf ihrer Instagram-Seite zeigt sich die Steirerin mit Motocross-Maschinen, in Rennautos und auf dem Rücken ihrer Pferde. Auch Surfen und Tennisspielen zählen zu ihren zahlreichen sportlichen Hobbys. 

 

 

 

Liebe auf Instagram öffentlich gemacht

Formel-1-Star Alonso war es, der die Liebe am Dienstag öffentlich machte. In seiner Instagram-Story zeigte er mehrere Videos und Fotos von Andrea Schlager. Dazu schrieb er: "Eine kraftvolle Schönheit." Schon einen Tag zuvor postete die TV-Beauty ebenfalls ein Foto, das sie beim Surfen mit Alonso zeigte. Schlager wuchs in Knittelfeld auf, ihre Liebe für die Formel-1 entdeckte sie bereits in der Mittelschule, als sie im Büro von Bernie Ecclestone aushalf.

 

 

 

Nach ihrer Ausbildung zur Sportjournalistin arbeitete sie unter anderem beim Wiener Stadtsender W24, 2013 wurde sie dann von ServusTV engagiert. Dort moderiert sie mitunter Motorradweltmeisterschaften, Tennis-Übertragungen sowie die Formel-1. Kennengelernt hat sie Fernando Alonso aller Wahrscheinlichkeit nach bei der Arbeit. 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo