Treffen

Zwei Oscar-Preisträger bei Faymann

Christoph Waltz und Michael Haneke gaben sich am Freitag die Ehre.

Hoher Besuch aus Hollywood im Bundeskanzleramt: Die beiden österreichischen Oscar-Preisträger Christoph Waltz und Michael Haneke besuchten am Freitag Werner Faymann (SPÖ), um über ihre Erfolge und zukünftige Projekte zu sprechen. Der Bundeskanzler postete gleich stolz ein Erinnerungsfoto auf Facebook: "Zwei so erfolgreiche Künstler in Österreich zu haben, ist eine Ehre und gleichzeitig auch das Zeichen für viele junge, engagierte Künstlerinnen und Künstler, dass harte Arbeit, Engagement und Motivation belohnt werden.

Der überraschende Besuch in Wien lässt Gerüchte aufkommen, dass die beiden Hollywood-Stars als Überraschungsgäste auf der Wetten dass-Couch Platz nehmen könnten. Man darf gespannt sein.

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×