Sylvie Meis zurück zu 'Let's Dance'?

Nach Quotentief

Sylvie Meis zurück zu 'Let's Dance'?

Es war eine große Überraschung für alle Fans der RTL-Tanzshow "Let's Dance". 

Sehr enttäuscht

Ende November 2017 wurde bekannt gegeben, dass Meis nicht mehr Teil des Teams sein werde. Die holländische Moderatorin sagte damals gegenüber Bild: „Ich bin natürlich wahnsinnig enttäuscht. Ich habe die Sendung geliebt, mich immer wohlgefühlt und bin selbstverständlich sehr traurig, dass es nun zu Ende ist. Wir waren eigentlich alle wie eine große Familie“. Für den Part wurde die österreichische Kristall-Erbin Victoria Swarovski engagiert. Nach Startschwierigkeiten bei den ersten Moderationen zeigt sich das Netz recht angetan von der hübschen Tirolerin.

Quoten

Doch nun berichten einige deutsche Medien, wie das ok! Magazin, dass es vielleicht zu einem Comeback von Sylvie Meis kommen könne. Grund dafür sind die schlechten Einschaltquoten der diesjährigen Staffel von "Let's Dance". Bei der Folge vom Freitag, 13.4., schalteten nur rund 3,23 Millionen Zuseher ein. Im Vergleich dazu waren es 2015 rund 5 Millionen. Ob Sylvie, die gerade ihren 40. Geburtstag gefeiert hat, wieder antanzen würde? Die hat derzeit neue Projekte laufen und ist frisch verliebt.  

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum