"Berta" aus "Two and a Half Men" ist gestorben

Conchata Ferrell

"Berta" aus "Two and a Half Men" ist gestorben

Die Schauspielerin Conchata Ferrell ist mit 77 Jahren verstorben.

US-Medienberichten zufolge ist die beliebte Schauspielerin aus der Sitcom "Two and a Half Men" am 12. Oktober in Folge von Komplikationen nach einem Herzstillstand gestorben, nachdem sie im Sommer einen Herzinfarkt erlitten hatte. Es wird berichtet, dass Conchata Ferrell in einem Krankenhaus im Kreise ihrer Familie friedlich eingeschlafen sei.

Durch die Sitcom "Two and a Half Men" wurde Ferrell als Haushälterin "Berta" weltberühmt. Für diese Rolle wurde sie auch 2005 und 2007 für einen Emmy nominiert.