Klaus Eberhartinger: So kam es zum Corona-Test-Chaos

Doch nicht positiv

Klaus Eberhartinger: So kam es zum Corona-Test-Chaos

Ein Tag nachdem der ORF verkündete, Eberhartinger sei positiv getestet worden, dementierte dieser wieder. Wie es dazu kam, erklärt der EAV-Star im ÖSTERREICH-Talk.

Aufregung um Dancing Stars-Moderator Klaus Eberhartinger. Einen Tag nachdem der ORF ausgesendet hatte, dass er wegen eines positiven PCR-Tests (am Mittwoch kurz vor der Licht-ins-Dunkel-Gala) nicht das Finale von "Dancing Stars" moderieren kann – Norbert Oberhauser sprang ein –, überraschte der EAV-Star am Freitag mit der Ansage: „Ich bin negativ!“

Denn: Ein weiterer Test, den er am Donnerstag gemacht hat, beschied ihm: keine Corona-Infektion.

Wie es zu dem Chaos kam, erklärt er im ÖSTERREICH-Interview. Den ganzen Talk lesen Sie mit oe24plus.