Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Keine Austro-Beteiligung

"The Voice": Das sind die Finalisten

Denise Beiler ist raus. Diese vier Kandidaten singen um den Sieg.

So spannend war es bei The Voice of Germany schon lange nicht mehr und die Coaches Rea Garvey, Andreas Bourani, Stefanie Kloß, Michi Beck und Smudo waren richtig froh, dass sie die Entscheidung diesmal ganz alleine den Zuschauern überlassen konnten. Nagut...im Nachhinein hätte zumindest Rea gerne aus seinen zwei Talenten auswählen können, denn weder Denise Beiler noch Mary Summer schafften es aus seinem Team ins Finale. Dafür freut sich Andreas Bourani umso mehr. Bei ihm sind beide Schützlinge weiter.

Frauenpower
Eine Powerstimme wie Tiffany Kemp (von Andreas in den Battles aus Team Rea gestohlen) gehört einfach ins Finale. Das wusste man spätestens in der ersten Liveshow, als sie Sam Smiths Bond-Song Writings On The Wall schmetterte. Mit Girl On Fire brachte sie im Halbfinale den Saal zum Brennen. Auch ihr Kollege Ayke Witt schaffte mit Bauch und Kopf von Mark Forster den Sprung in die letzte Show. "Ich weiß, dass du gerade eine schwierige Zeit durchmachst in deinem Leben. Und dass du trotzdem Woche für Woche hier so ablieferst, meinen Respekt dafür", lobte Bourani.

Diashow: "The Voice": Das Halbfinale

1/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
2/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
3/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
4/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
5/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
6/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
7/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
8/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
9/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
10/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
11/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
12/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
13/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
14/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
15/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
16/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
17/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
18/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
19/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
20/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
21/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
22/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
23/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
24/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
25/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
26/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
27/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
28/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
29/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
30/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
31/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
32/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale
33/33
The Voice of Germany: Das Halbfinale
The Voice of Germany: Das Halbfinale

Dass es auch Manga-Mädchen Jamie-Lee Kriewitz aus Team Fanta ins Finale schaffte, ist kein Wunder. Ihre erste eigene Single Ghost wurde unter allen Songs der Voice-Kandidaten am meisten geklickt. Ihr außergewöhnlicher Stil und ihre erstaunlich starke Stimme (vor allem für eine 17-Jährige) konnten das Publikum begeistern. Auch aus Team Stefanie gibt es eine Finalistin. Die tiefenentspannte Isabel Ment wurde als Erste erlöst, als ihr Name genannt wurde.