Heinz Fischer, Matineé

Haselsteiner lud ein

Besinnliche Matineé für den guten Zweck

Herrliche Klänge gab es bei der Concordia Matineé im Palais Ferstel.

In Zeiten der Krise sind Hilfe und Nächstenliebe wichtiger denn je. Flüchtlingskoordinator Christian Konrad lud mit Tochter und Charity-Lady Ulla Konrad sowie Ex-Politiker Hans Peter Haselsteiner passend am ersten Adventsonntag zur tradi­tionellen Concordia Charity-Matinée.

Gäste
In festlichem Rot stachen vor allem Innenministerin Johanna Mikl-Leitner, Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser und Sopranistin Aida Garifullina die Anzugträger aus.