ÖSTERREICH traf Depp

Backstage

ÖSTERREICH traf Depp

Auftritt

Verschmitzter Grinser, fester Händedruck, sonore Stimme und nach den Exzessen der letzten Woche wieder sichtlich fit – ÖSTERREICH traf Johnny Depp (55)! Am Samstag rockte die Hollywood-Ikone (Fluch der Karibik) gemeinsam mit seinen Freunden Alice Cooper (70) und Joe Perry (67) die Burg Clam. 9.000 Fans (ausverkauft) feierten das Kultkonzert der Hollywood Vampires.

Umarmung

Davor hielt die „teuerste Bar-Coverband der Welt“ (Eigendefinition) im Backstage-Party-Zelt Hof: 25 Fans löhnten satte 1.340 Euro für ein Meet & Greet. Dafür gab’s ein Erinnerungs-Foto, ein Autogramm und – für alle Damen – eine Umarmung von Johnny Depp. Deutlich billiger – nämlich gratis – waren die Autogramme bei der Ankunft in Wien: Sonntag um 0.45 Uhr zeigte sich Depp vor dem Hotel Ritz fannah. Dort feierte er an der Hotelbar weiter. Bis 4 Uhr früh.

Versteck

Seitdem war er nicht mehr gesehen: Während Alice Cooper täglich um 8 Uhr früh am Golfplatz stand, verschanzte sich Depp über 40 Stunden im Hotel. Gestern Abend war ein Essen mit Veranstalter Richard Hörmann geplant (nach Redaktionsschluss). Erst heute Mittag jettet Depp weiter nach Zürich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum