Justin Bieber

"Nothing Like Us"

Bieber singt sich Gomez aus dem Herzen

Die Trennung zu seiner großen Liebe verarbeitet er in einem neue Song.

Lange Zeit ging es auf und ab bei den zwei Teeniestars Justin Bieber und Selena Gomez. Mal waren sie zusammen, mal wieder getrennt. Seit geraumer Zeit ist nun endgültig Schluss und somit wurde auch das gemeinsame Quartier auf Wolke sieben verlassen. Die Trennung verarbeitete der kanadische Schmusesänger Bieber - wie könnte es anders sein - mit einem neuen Lied.

Hier die Hörprobe zu : "Nothing Like Us"

"Nothing Like Us" und das Beziehungs-Aus
Erst am 29. Jänner veröffentlichte der Mädchenschwarm die akustische Version seines Hit-Albums "Believe". Darauf zu finden ist auch der Track "Nothing Like Us". Der Song lässt dabei ganz tief in die von Schmerz gezeichnete Seele des Popstars  blicken und zeigt einen komplett anderen Bieber. "Nichts und niemand kann dich je ersetzen. Nichts lässt mich so fühlen, wie du es geschaffen hast. Ich habe dir alles gegeben, alles was ich zu geben hatte. Wieso hast du mich weggestoßen?", fragt sich Bieber in dem Song.

Bieber liebt Selena noch immer
In den letzten Tagen kausierten immer wieder Gerüchte, das Teenie-Idol habe bereits schon anderwärtig Trost gefunden. Doch das stimmt laut Biebers-Aussagen nicht im Geringsten. In einem Interview mit dem US-amerikanischen Magazin "Billboard" hielt er seine Fans dazu an, nicht alles zu glauben, was so behauptet wird. "Es gibt so viele Gerüchte. Die Leute behaupten, ich würde Selene jeden Tag anrufen und sie geht nicht ans Telefon oder sie sagen, ich würde sie regelrecht verfolgen. Das ist alles Unsinn", meinte der 19-Jährige und hofft weiter auf eine Versöhnung mit seiner Selena. Möge ihm diese Mission auch gelingen. Seine Fans freuen sich sicher in der Zwischenzeit über neue Herzschmerz-Balladen wie "Nothing Like Us".

Diashow: Die Musik-Highlights des Jahres 2013

Die Musik-Highlights des Jahres 2013

×

    Hier gehts zu den aktuellsten Musik-Videos.