Mariah Carey

Stadthallen-Konzert

Mariah Carey am 19. April live in Wien

Vorverkauf startet am Freitag: Mariah Carey nach langer Pause bei uns.

13 Jahre nach ihrer "Charmbracelet"-Tour kehrt Mariah Carey 2016 nach Europa zurück: Auf ihrer umfangreichen "Sweet Sweet Fantasy Tour" macht die Pop-Diva am 19. April in Wien Station, wie der Veranstalter am Montag mitteilte. Der Kartenvorverkauf für das Konzert in der Wiener Stadthalle startet am Freitag um 10 Uhr.

Europatour
Nach dem Tournee-Auftakt im schottischen Glasgow am 16. März führt es die 45-Jährige u.a. auch nach England, Schweden, Polen, Deutschland, Italien und Frankreich. Den Schlusspunkt bilden Anfang Mai zwei Konzerte außerhalb Europas - im südafrikanischen Johannesburg. Wie auch schon bei ihrer eigenen Show in Las Vegas dieses Jahr stehen Careys größte Hits auf dem Programm, von "Hero" über "Fantasy" bis "Always Be My Baby".

Mega-Erfolg
Mariah Carey gilt als eine der erfolgreichsten Solomusikerinnen. Schon ihr selbstbetiteltes Debütalbum hat sich 1990 sechs Millionen Mal verkauft und wurde mit zwei Grammys ausgezeichnet; im Laufe einer langen, turbulenten Karriere sollten 18 Nummer-Eins-Hits folgen.