Red Bull Ring: Gabalier gibt Vollgas

Konzert-Promotion

Red Bull Ring: Gabalier gibt Vollgas

Ein Gastspiel als Testpilot hat Lederhosenrocker in Spielberg gegeben.

Dass der selbsternannte VolksRock´n´Roller in Bezug auf die Musik-Charts ein Senkrechtstarter ist, hat Andreas Gabalier bereits bewiesen. Ein Gastspiel gab der Lederhosenrocker nun als Testpilot auf dem Red Bull Ring in Spielberg gegeben. Unter Anleitung des mehrfachen Rallye-Staatsmeisters Raimund Baumschlager probierte er am 12. Juni den schnellen Fuhrpark durch und machte gleichzeitig Werbung für das "Steirer-Festival" am 18. August, wo er als Hauptact auf der Bühne stehen wird.

Bilder vom Ausnahme-VolksRock´n´Roller

Diashow: Andreas Gabalier: Der Ausnahme-VolksRock´n´Roller

Andreas Gabalier: Der Ausnahme-VolksRock´n´Roller

×


    Lederhose gegen Rennanzug
    Im Vorfeld des musikalischen Events tauschte Gabalier Lederhose mit Rennanzug und freute sich laut Veranstalter nach einigen Testrunden unter anderen mit einem KTM X-Bow: "Vorher habe ich geglaubt, im früheren Leben ein Rennfahrer gewesen zu sein. Jetzt weiß ich es." Instruktor Baumschlager war auch zufrieden: "Das Talent ist da, er hat sich sehr gut geschlagen, vor allem offroad, denn dort war die Strecke aufgrund der nassen Witterung extrem schwierig." Beim Open-Air auf der Rennstrecke am 18. August werden neben Gabalier auch Opus und Anna F. auf der Bühne stehen.

    Infos
    Alle Informationen zum Andreas Gabalier Konzert am Red Bull Ring finden Sie unter www.projekt-spielberg.at.

    Diashow: Die Musik-Highlights des Jahres 2012

    Die Musik-Highlights des Jahres 2012

    ×