Kalenderblatt

13. Februar - Ereignisse in Österreich

Diese Ereignisse haben Österreich nachhaltig geprägt.

2005

Die Schönbrunner Elefanten-Dame "Jumbo" stirbt nach einem Kreislaufversagen. Sie wurde 46 Jahre alt und war das älteste Tier der Elefantenherde im Wiener Tierpark.

1934

Blutige Bürgerkriegszusammenstöße in mehreren österreichischen Städten. In Bruck an der Mur leistet der Schutzbundführer Koloman Wallisch verzweifelten Widerstand gegen Heimwehr und Bundesheer. Er wird am 19. Februar in Leoben hingerichtet.

1893

In Mürzzuschlag wird das erste Skirennen in Österreich veranstaltet.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten