1. Lockdown-Tag: Die Bilanz
Video nur mit oe24plus Abo verfügbar.

"ÖSTERREICH"-Lokalaugenschein

1. Lockdown-Tag: Die Bilanz

Lokalaugenschein: Weniger unterwegs, aber Effekt könnte zu wenig sein.

Die Einzigen, die man am Montagvormittag trotz Lockdown und kaltem Wetter bei einem Lokalaugenschein auf der Kärntner Straße in der Wiener Innenstadt antreffen konnte, waren Lieferanten und verwunderte Touristen, die entlang der geschlossenen Geschäfte flanierten und auf Nachfrage dann aber Verständnis für die Maßnahmen zeigten.

Insgesamt blieben laut Handelsverband 40.000 Einzelhandelsbetriebe geschlossen. Das trifft 200.000 Mitarbeiter.

Die ganze Story lesen Sie HIER mit dem oe24plus-Abo. Jetzt anmelden!

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten