53-jähriger stirbt bei Arbeitsunfall

Bad Kleinkirchheim

53-jähriger stirbt bei Arbeitsunfall

Arbeitete an Liftanlage in Bad Kleinkirchheim -  - Obduktion angeordnet.

Ein 53 Jahre alter Kärntner ist am Mittwoch bei Arbeiten an einer Gondelbahn in Bad Kleinkirchheim (Bezirk Spittal) in Kärnten tödlich verunglückt. Zu Mittag stoppte die Liftanlage plötzlich.

In der Folge fand der 56 Jahre alte Betriebsleiter den leblosen Arbeiter im Bereich der Gondeleinfahrt. Reanimationsversuche der Besatzung des Notarzthubschraubers Alpin 1 sowie des praktischen Arztes aus Bad Kleinkirchheim blieben erfolglos.

Der genaue Hergang des Unfalls war vorerst unklar. Laut Polizei wurde von der Staatsanwaltschaft Klagenfurt eine Gerichtsmedizinische Obduktion angeordnet.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×


    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten