Advent so früh wie nie

Startschuss für Punsch & Co.

Advent so früh wie nie

Der Wiener Graben erstrahlt bereits in goldener Weihnachtsbeleuchtung. In Klagenfurt, Graz, St. Pölten oder im Schloss Schönbrunn stehen bereits die Christbäume. Und die Einrichtungshäuser und Lebensmittelgeschäfte quillen sowieso schon seit Wochen von Deko-Artikeln und Weihnachtsmännern über.

Ab Freitag starten wieder die Christkindl-Märkte

Fest steht: Zwar dauert es offiziell noch 43 Tage bis zum Heiligen Abend, trotzdem stehen überall schon die Zeichen auf Besinnlichkeit. Und: Jetzt ziehen auch die Christkindlmärkte nach. Quer über Österreich verteilt wird ab Freitag wieder Punsch und Glühwein ausgeschenkt, warten glasierte Äpfel, Langos und Co. auf Zehntausende Besucher und Städte-Touristen. Ob allerdings bei bis zu 22 Grad tatsächlich Weihnachtsstimmung aufkommen wird, bleibt abzuwarten.

Aber: Wetter bleibt viel 
zu warm für November

Denn noch immer lässt Hochdruckgebiet Ulrike die Temperaturen bei uns ins frühlingshafte Höhen steigen. Höchsttemperaturen auch gestern wieder: 21,7 Grad im steirischen Hartberg.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten