Wetter: Es ist ungewöhnlich warm

Plus 10 Grad

Wetter: Es ist ungewöhnlich warm

Kurz aber heftig war der letzte und mancherorts auch erste (!) Wintereinbruch 2014. Die klirrende Silvesternacht bleibt so manchem in Erinnerung: Da rutschte das Quecksilber teilweise bis minus 20 Grad.

Jetzt zum Jahresbeginn 2015 beruhigt sich das Winter-Wetter wieder, die extreme Kälte hat ein Ende und auch die letzten Schneeflocken schmelzen dahin. Es wird wieder wärmer - und zwar ganz deutlich. Bis zu +10 Grad wird das Thermometer schon am Freitag anzeigen, Tauwetter ist angesagt.

Damit herrscht ein extremer Temperaturunterschied binnen 48 Stunden von fast 30 Grad!

Hier die Prognose für Freitag, 16 Uhr:

wetter_freitag.jpg © wetter.at

 

So gehts weiter: Das Wetter am Samstag ist zweigeteilt. Im Westen und im Süden ist noch mild. Im Osten sinken die Temperaturen wieder auf den Gefrierpunkt hinunter. Am Sonntag dann schneit es immer wieder entlang der gesamten Alpennordseite. Besonders in Staulagen kann es auch ganztags schneien, hier kommen einige Zentimter Neuschnee dazu.

Prognose.jpg

Video: Die Prognose für die nächsten sechs Tage:

Video zum Thema WETTER: Prognose für die nächsten sechs Tage

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten