rettung_niesner

Tödlicher Unfall

Biker stirbt im Weinviertel nach Crash

Teilen

Die Pkw-Lenkerin dürfte das Motorrad beim Abbiegen übersehen haben.

Ein Zusammenstoß mit einem Pkw hat einen 25-jährigen Biker am Donnerstagvormittag im Weinviertel das Leben gekostet. Der Mann war mit seinem Motorrad auf der B8 in Strasshof an der Nordbahn (Bezirk Gänserndorf) unterwegs. An einer Kreuzung dürfte ihn eine entgegenkommende Pkw-Lenkerin, die links abbiegen wollte, übersehen haben. Der 25-Jährige krachte mit dem Motorrad in die rechte Seite des Autos und wurde durch den Aufprall auf den Gehsteig geschleudert, so die Sicherheitsdirektion.

Der Mann wurde mit dem Notarzthubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Dort erlag er wenig später seinen schweren Verletzungen. Die Pkw-Lenkerin blieb unverletzt.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo