Brezina-Buch: Ihr Weg zum Glück

Anleitung zum freudigeren Leben

Brezina-Buch: Ihr Weg zum Glück

Sein erstes Sachbuch ist der nächste Erfolg. Der Autor baut dabei auf eigene Erfahrung.

Am Donnerstag ist es erschienen und stürmte sofort Richtung Spitze der Bestseller-Listen: Mit Tu es einfach und glaub daran feiert Kult-Autor Thomas Brezina nach Knickerbocker-Bande und Tom Turbo seine Sachbuch-Premiere. Mehr als 550 Bücher hat er schon geschrieben, mehr als 40 Millionen in mehr als 35 Sprachen verkauft – und trotzdem: „Ich habe überhaupt nicht damit gerechnet“, gesteht er im Interview mit oe24.TV (siehe rechts) über den überwältigenden Erfolg seines Neulings.

Der Untertitel Wie du mehr Freude in dein Leben bringst verrät, worum es geht: Brezina will die Menschen glücklich machen. Er habe sehr bewusst begonnen, auf Social Media „sehr positive, freudige Sachen zu posten“, so Brezina. „So bin ich draufgekommen, dass das andere interessieren kann“, erklärt er, wie die Idee zum Buch entstand.

So will Thomas Brezina Ihr Leben verbessern

Um Glück geht es Brezina dabei nicht. „Denn Glück sind für mich immer Momente. Die Freude ist ein Lebensgefühl“, philosophiert er. In seinem neuen Wirk will er das den Meschen mit unzähligen To-do-Listen vermitteln und einen erfolgreichen Weg aufzeigen. Gegliedert ist das Buch in sechs Teilbereiche, von „Mehr Freude mit Arbeit & Co.“ bis zu „Was kann ich selbst jeden Tag besser machen, um mir und anderen Menschen mehr Freude zu bereiten?“.

Er erzählt im Buch auch, wie er mit persönlichen Krisen umgegangen ist. Man könne das Schicksal nicht beeinflussen. „Unsere Macht liegt im Machen und Gestalten“, so Brezina. Um erfüllt zu leben, müsse man „immer neugierig bleiben, dazulernen, offen bleiben“. Seine Listen sollen dabei helfen.

Brezina: "Die wichtigen Dinge sind sehr einfach"

oe24.TV: Sind die Menschen unglücklicher geworden?

Thomas Brezina: Ich glaube, dass unglaublich viel auf alle einprasselt und dass es immer schwieriger wird, mit all dem umzugehen. Die wirklich wichtigen Dinge sind sehr einfach und sehr klar.

oe24.TV: Sind Sie selbst immer glücklich?

Brezina: Nein. Aber ich ­habe gelernt, damit besser umzugehen. Ich habe ziemliche Krisen in meinem Leben gehabt.

oe24.TV: Macht jede Lebenskrise auch stärker?

Brezina: Ja. Wenn man drinnensteckt, merkt man es nur nicht.

oe24.TV: Auf der ganzen Welt brodelt es. Wollen Sie als Künstler Gegengewicht sein?

Brezina: Ich finde es erschreckend, was sich tut. Aber in die Machtlosigkeit will ich mich nicht bewegen.

oe24.TV: Was meinen Sie?

Brezina: Als wir letztes Jahr aufgewacht sind und jeden Tag in der Früh gehört haben, dass der Herr, der sich ins Weiße Haus verirrt hat, wieder etwas Groteskes, Aggressives getwittert hat, habe ich gesagt, ich halte das nicht mehr aus.

oe24.TV: Ist Ihr Buch eine Antwort auf Donald Trump?

Brezina: Es ist eine Antwort auf die Angst, die uns umgibt. Eine Antwort auf die Machtlosigkeit, die wir spüren.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten