Frau mit Maske

Neue Regeln

Die wichtigsten Fragen zur Maske

Die neue Maskenpflicht: ÖSTERREICH beantwortet die Fragen zur Corona-Verordnung.

1. Wo überall gilt jetzt die Maskenpflicht?

Landesweit in allen Supermärkten, Banken sowie Postfilialen, in Ämtern und allen Bereichen des öffentlichen Lebens: „Das sind Orte“, so Kurz, „ die jeder regelmäßig besuchen muss“.

Schon bisher galt die Maskenpflicht in Öffis und im Gesundheitsbereich (Ärzte, Apotheken), auf Fach- und Publikumsmessen, Demos sowie im Dienstleitungssektor (Friseur, Fußpflege etc.). Lokal galt sie in Oberösterreich und in zwei Regionen in Kärnten: Am Wörthersee und Klopeinersee (von 21 Uhr bis zwei Uhr). Ebenso wurde sie kürzlich in Ämtern in Salzburg eingeführt.

2. Ab wann müssen wir Sie wieder tragen?

Ab 24.Juli (kommender Freitag). Zeitliches Limit gibt es bisher noch keines.  Eine Lockerung der Corona-Vorschriften wird es erst dann wieder geben, wenn die Fallzahlen konstant niedrig bleiben. Erstmals wurde in Österreich eine MNS-Pflicht am 6. April eingeführt. Am 15. Juni ist sie weitgehend wieder gelockert worden.

3. Bekomme ich jetzt Gratismasken in den Supermärkten?

Teilweise ja. Bei „Hofer“ und „Spar“ gibt es sie weiterhin gratis. Aber: Alle Supermärkte sind bestens vorbereitet: " „Es sind noch genügend Masken vorhanden“, so Nicole Berkmann, Sprecherin von „Spar“ zu ÖSTERREICH. Überall sind genügend auf Lager.

4. Welche Strafen gelten in Zukunft? Bis zu 50

Euro bei Nichttragen in Öffis. Normale Organstrafen kosten 25 Euro. Bei Nichtbefolgen oder Ablehnen der Organstrafe gibt es eine Anzeige ab 200 Euro.

Die Höchststrafe liegt bei 3.600 Euro. 

5. Gibt es Verschärfungen an den Grenzen?

Ja. Grenzkontrollen werden wieder angezogen. Besonders bei Rückkehrern aus der Westbalkanregion. Es gibt bereits jetzt die Pflicht zur Heimquarantäne für Rückkehrer. In Zukunft wird diese strenger kontrolliert. Rückkehrer brauchen einen gültigen Covid-19 Test, der nicht älter als 72 Stunden ist. Bisher wurden – laut Innenminister Karl Nehammer – 56.000 Quarantäne-Verordnungen kontrolliert. 260 Mal mussten in diesem Zusammenhang Strafen ausgestellt werden.

6. Welche Covid-19-Tests gelten jetzt?

Ab sofort  ist nur noch möglich, Labore zu besuchen, deren Corona-Tests in Österreich anerkannt sind.

7. Warum gibt es neue Maskenpflicht?

Die dreistellige Zahl an Neuinfektionen galt als „magische Schwelle“ - sie wurde überschritten: „Es brodelt wieder“, heißt es.

8. Brauche ich in Zukunft in der Trafik eine Maske?

Nein, kleinere Läden wie Schuhgeschäfte, Boutiquen etc. sind vorerst noch ausgenommen. „Das sind Ermessensentscheidungen“, so Kurz: „ Man kann die Grenzen aber jederzeit auch anders ziehen“.


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten