Andreas Hanger

"Scheinheiligkeit"

Hanger schießt gegen "SPÖ-System"

Am Donnerstag rückte der Niederösterreicher zur Kritik an den Roten aus. 

Wien. In einer Pressekonferenz attackierte der ÖVP-Abgeordnete die SPÖ: Er beklagt die „Scheinheiligkeit und Doppelmoral“ der Roten. Doppelmoral sei laut Hanger, wenn man etwas kritisiere, aber seit Jahren davon profitiere. Das treffe bei der Inseratenpolitik auf die SPÖ zu. Er versuchte darzustellen, dass die SPÖ in Sachen Inserate die gleichen Methoden anwenden würde, die der ÖVP vorgeworfen werden. Dabei sprach er von einem „SPÖ-System“ in Wien.

U-Ausschuss. Für den bevorstehenden ÖVP-U-Ausschuss planen die Türkisen, den Untersuchungsgegenstand zu überprüfen, bestätigte Hanger. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten