Molekularbiologe Ulrich Elling.

Experte verwezfelt

"I mog nimmer!" Biologe warnt vor nächstem Virus

Teilen

Molekularbiologe Ulrich Elling verzweifelt: „I mog nimmer!“ 

Die aktuelle Corona-Welle ist in Österreich und anderen Ländern Europas noch nicht vorbei, schon warnen Experten vor einem anderen Virus. In Dänemark wurden zuletzt absolute Rekordzahlen bei den Influenza-Erkrankungen gemeldet. Es geht dabei um den Typ A H3N2, bei dem offenbar eine zusätzliche Mutation nachgewiesen wurde.

 

  

 

Der Molekularbiologe Ulrich Elling ist auf Twitter verzweifelt. „In Dänemark schon Rekordzahlen, Influenza-Impfung wirkt nicht. Der Saisoneffekt wir hoffentlich helfen, dann kommt es halt im Herbst“, so der Experte. „I mog nimmer!“

In Österreich fällt die Grippewelle dieses Jahr nicht sehr stark aus -die aktuellen Virustypen werden von den Impfstoffen abgedeckt. Ob dies auch bei der neuen Variante der Fall ist, bleibt abzuwarten.
  

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo