Bankräuber drohte mit Zündung einer Sprengstoffweste

Überfall auf Sparkasse in Kärnten

Bankräuber drohte mit Zündung einer Sprengstoffweste

Alarmfahndung bisher ergebnislos.

Moosburg. Ein Räuber hat am Freitag zu Mittag eine Filiale der Kärntner Sparkasse in Moosburg (Bezirk Klagenfurt-Land) überfallen. Nach Angaben der Polizei misslang der Überfall allerdings, der Mann habe kein Geld erbeutet, hieß es auf Anfrage der APA. Näheres zum Tathergang war vorerst nicht bekannt, der Mann flüchtete, eine Alarmfahndung wurde eingeleitet.

Drohte mit Zündung einer Sprengstoffweste

Der bisher unbekannte Täter drohte gegenüber einem 25-jährigen Bankangestellten in einer Bankfiliale in der Gemeinde Moosburg (Kärnten) mit der Zündung einer Sprengstoffweste. Die sofort eingeleitete Alarmfahndung verlief bis dato negativ, teilte die Polizei am Freitagabend mit.
 
Der Täter begab sich an den Schalter und stellte dort eine dunkle Aktentasche ab. Aus dieser entnahm er einen Zettel und schob ihn zum Bankangestellten. In der rechten Hand hielt der Mann einen Schalter mit einem roten Druckknopf, welcher nicht gedrückt war. Für den Bankangestellten machte es den Anschein, dass der Mann eine Weste unter der Jacke trug, da die Jacke merkwürdig ausgebeult war.

Geld sollte in die Aktentasche gegeben werden

Auf dem Zettel stand sinngemäß, dass nicht geschrien werden soll und der Alarmknopf nicht gedrückt werden sollte. Das Geld sollte in die Aktentasche gegeben werden, denn ansonsten würde der unbekannte Täter den Sprengstoff zünden.
 
In weiterer Folge rief der Bankangestellte nach seinem Kollegen, welcher sich zum Zeitpunkt des Überfalls im hinteren Bereich der Bank in einem der Büros aufgehalten hatte. Daraufhin flüchtete Täter in unbekannte Richtung. Während des Überfallzeitpunktes hielt sich im Bereich des Foyers eine weitere Kundin auf, die aber den Vorfall nicht als Überfall wahrnahm. Bei dem Überfall wurde nach Angaben der Polizei niemand verletzt.
 
Die Polizei beschreibt den Täter folgendermaßen: Männliche Person, ca. 175 bis 180 cm groß, ca. 35 bis 40 Jahre alt, schlank. Er war maskiert mit einem schwarzen Mund-Nasenschutz aus Stoff, trug eine schwarze Baseballkappe der Marke NIKE, eine schwarze Sonnenbrille, eine dunkelblaue Kapuzenjacke mit Aufschrift "ORIGINALS" und mit weißem Fell (oder Fellimitation) an der Innenseite der Kapuze, dunkelblaue Jeans, dunkle Schuhe.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten