Klima-Kleber: Protestwelle rollt zu Schulbeginn an

Blockade-Aktionen

Klima-Kleber: Protestwelle rollt zu Schulbeginn an

Teilen

Wo genau sich die AktivistInnen auf die Straßen kleben wollen, ist noch nicht ganz klar.

Öko-Protest. Eine ganze Welle von Störaktionen in ganz Wien könnten zum Schulbeginn am 4. September die Stadt lahmlegen.

Diese Pläne bestätigen laut ORF die Klima­aktivistInnen der Letzten Generation – in ganz Österreich sollen Störaktionen über die Bühne gehen, Wien wird einer der absoluten Schwerpunkte der Protestwelle.

Wo genau sich die AktivistInnen auf die Straßen kleben wollen, ist noch nicht ganz klar, "da die Orte erst in der Nacht davor von uns fixiert werden", sagte Klimaaktivistin Marina Hagen-Canaval, Sprecherin der Klimaorganisation. Das Ende der Klebe-Proteste sei ebenfalls "vorerst noch offen". Zumindest in Niederösterreich drohen dafür Haftstrafen.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo