Mopedfahrer krachte gegen Schranken

Schwere Verletzungen

Mopedfahrer krachte gegen Schranken

Ein 23-Jähriger zog sich schwere Kopfverletzungen zu.

Der 23-Jähriger ist am Dienstag bei einem Mopedunfall in Innsbruck schwer verletzt worden. Laut Polizei übersah der junge Mann einen geschlossenen Schranken. Durch den Aufprall wurde er rücklings auf die Fahrbahn geschleudert, wodurch er sich schwere Kopfverletzungen zuzog. Er wurde nach der Erstversorgung durch einen Notarzt in die Klinik eingeliefert.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten